Mach mer Brotzeit

Brotzeit ist ne schöne Zeit

Ein Fußballabend verleitet geradezu zum „Brotzeit machen“, denn wer steht da gerne in der Küche.  Ein Blick in den Kühlschrank erleichtert die Entscheidung.
Reiche Auswahl ist geboten.

Dann aber zack, zack.

Brot aufschneiden , alles bereitstellen, und los gehts :


erst so dann so
erst so dann so
erst so dann so



erst so dann so



erst so dann so

und dann so

Guten Appetit!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Heute gibts: aktuell abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s