Sommerlicher Vorspeisenteller

Gestern noch Dessert, so kann aus leckeren Früchten schnell ein Vorspeisenteller werden. So auch hier bei mir heute.  Dazu hatte ich mir aus dem Laden hier:     http://www.pavillon-wuerzburg.de/markt

mit der schönsten und größten Früchte, Gemüse, Salatauswahl, mit dem ausgefallensten Obst aus aller Welt aber auch einer Italienischen Theke sowie südtiroler Spezialitäten etwas mitgebracht:

Italienische Salame , die ich über alles liebe.
Deutsche können 1000 Wurstsorten machen, aber Salami nur die Italiener!
Ja , und diese Salami bereicherte den Vorspeisenteller.
Fein zur Melone  aber auch zu einem Bissen der köstlichen Feigen.

Von der  Maracuia, die ja ein so unwahrscheinliches Aroma wie kaum eine andere Frucht hat, habe ich das Fruchtfleisch mit einem Löffelchen herausgestrichen und mit etwas Frischkäse in Ermangelung von der etwas feineren  Mascarpone gemischt. Schöner Gegensatz zur rassigen Salame.

Aber auch einige Oliven waren dabei und getrocknete in Öl eingelgte Tomätchen .
Meine selbst angebauten ital. Flaschentomaten ebenso, wie eine meiner kleinen selbstgezogenen canarischen Mini-Fleischtomätchen,
welche sehr süß sind und mit viel Aroma erstaunen.

Aber seht selbst :


Guten Appetit!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Heute gibts: aktuell abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s