Mango Chutney ein raffinierte Fruchtsauce

 

Mango Chutney

Hier ein reloadet Mango Chutney ,diesmal pur Mango

Ein Mango Chutney verleiht jedem Gericht den Hauch von Ferne, von den Tropen, von fremden Düften, Gerüchen….
Die fruchtig herbe Geschmacksnote verleiht vielen Gerichten einen ungewöhnlichen und raffinierten Touch.
Und ein Mango Chutney ist der Inbegriff eines Chutneys, es kommt von den Engländern,
die davon eine Art Marmelade bereiteten. Etwas abgewandelt und das

Mango Chutney

war geboren, das wir so kennen.
Ich hatte dieser Tage Mangos in meinem Asia Laden bekommen die schön gereift waren.
Zudem dufteten sie sehr angenehm, das tun unreife Früchte nicht (die riechen nach nichts).
Das gibt es in unseren Breiten eher selten, also war sie gleich im Einkaufskorb.

Das entkernen einer Mango ist gar nicht so schwer:

1 auf die flache Seite der Frucht legen
2 mit dem Messer der Länge nach am Kern entlang längsseits ringsum einschneiden
3 die Mango mit beiden Handflächen umschliessen und gegenseitig drehen bis sich die Hälften loesen
4. mit einem Esslöffel den Kern entfernen.
5. Nun laesst sich das Fruchtfleisch leicht mit einem Esslöffel von der Schale loesen

 

 

Die Hälfte mit dem Stabmixer fein mixen , die andere Hälfte klein würfeln, damit das Chutney nicht zur Marmelade wird….

Als herbe Note etwas feinst geschnittenen Ingwer.
Zusätzlich etwas Limetten und Zitronenzeste fein geschnitten.

Dann 2 Esslöffel Zucker in einem Töpfchen leicht karamelisierten lassen und dann mit einigen Esslöffeln Wasser auflösen.

 

Nun den Saft einer Limette und einer halben Zitrone dazugeben.
Dann die Zeste und den Ingwer und zuguterletzt die gemixte Mango und zuletzt das gewuerfelte Fruchtfleisch zugeben , damit es nicht verkocht.

Kurz erhitzen und evtl mit etwas aufgeloester Stärke binden
( Mondamin, Kartoffelmehl, Reismehl, Maismehl )

 

Wer einen besonderen Pfiff will, darf auch gerne etwas zerstoßenen Chili zugeben.
Dann ab und in Glaeser fuellen, und ich wünsche gutes gelingen !

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Heute gibts: aktuell abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s