Mediterranes Landbrot, Ciabatta & Co..

 

Ich bin derzeit  etwas am experimentieren.

Eigentlich  bevorzuge  ich ja Roggenbrote,  nur hat mich  Marlene Lang, eine  excellente  Brotexpertin mit ihren  hellen Broten motiviert.

Unlängst  hatte  ich bereits ein „Pane italiano“ auf  dieser Basis   gebacken : http://www.der-sauerteig.com/phpBB2/viewtopic.php?p=80049#80049

Dieses  Rezept  war auch die Grundlage  für mein heutiges

 

“  Mediterranes Landbrot  „

dem  ursprünglichen Teig  habe  ich  eine kalte  Übernachtgare gegönnt. Und  ihm  jungen  “ Lievito madre “  zugefügt  den ich derzeit  züchte. Zudem  habe  ich noch tags  zuvor  einen  Vorteig mit  etwas  WST   angesetzt und verwendet. 

Und noch eine Besonderheit : ich habe  den Hauptteig mit  „Pizzamehl“  also einem Weizenmehl mit  großen Anteil  von Weizendunst.  Ich beziehe dieses Pizza-Mehl  aus der Litzmühle http://www.litz-muehle.de/

Der  fertige Teig  war eher  sehr  weich und „fließend“  doch im Körbchen wurde  er stabiler und ging wunderbar.

Fertig gebacken  sah  mein mediterranes Landbrot  nun  so  aus.

Zusätzlich habe ich  diesen Teig  für  ein Ciabatta verwendet  und mit  Olivenöl aromatisiert…

Ein weiteres  Bot  war dieses  Helle Landbrot  ebenso ein Weizenbrot ,  jedoch mit  geringfügigem  Roggenanteil  aus  geschmacklichen Grund.  Und was sich  auch auf  die Farbe  auswirkte.   Auch hierbei  habe ich aus  dem Handgelenk  gearbeitet, um mehr  Gefühl  für  die  helle  Weizenbrotteige zu bekommen.

Herausgekommen ist dieses

 “ Helle Landbrot  „

 

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Aus der Backstube, Heute gibts: aktuell abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s