Bernd`s Tarte von schwarzen Oliven

.

Tartewoche auf „Heute gibts“

Zu  einem  lauen Samstags  Sommerabend   gemütlich sitzend  bei einem  Gläschen Frankenwein  habe ich mir eine ganz besondere  Tarte ausgesucht.
Auch etwas  extravagant,  denn sie soll nicht nur  gut schmecken sondern auch optisch etwas  daher machen,  eben ein bisschen  angenehmes Lebensgefühl helfen zu verbreiten. Denn gutes und   hübsch   zurecht gemachtes    und  zubereitetes  Essen macht  doch gleich ein anderes Feeling.

Und das sollte  mit   einer :

Tarte  von Onions  und  schwarzen Oliven

leicht möglich sein. Besonderes  hatte ich mir für die Aufmachung ausgedacht .
Obenauf  wollte  ich ein enges  Gitter aus  Teig, dem gleichen Mürbteig  wie beim Boden.

Aber  laßt mich nicht reden sondern Anfangen.
Als Teig  verwendete ich diesmal  diese  Rezeptur:

Ein Mürbteig aus :

* 400 g Mehl
* 8 Gramm Salz
* 200 g Butter in Stücken
* 130 g kaltem Wasser

Den Teig  möglichst immer am Vortag machen und im Kühlschrank durchreifen lassen.
(das mehr an Teig  benötige ich morgen…)

Du benötigst  weiter :

a. Glas Oliven entkernt trocken eingelegt , nicht in Lake
(gibt  es  auch vielfach offen )  ganz sicher  aber im Türkenladen
b.   4-5 Jungzwiebeln,  Schräg in feine Scheiben geschnitten und  gedünstet ohne Farbe
nehmen zu lassen
c.  1 Becher   Mascarpone 200gr
d.  1 Becher   Griech. Joghurt
e.   65 ml   Sahne (  halber Becher)
f.    2  Eigelbe
g.   eine Scheibe  Schafskäse  aus  der Salzlake

dann gehts  los:

1.  Den  kaltenTeig  gut zwischen 2  Backpapieren ausrollen
2.  Die Backform auslegen  und blind ausbacken
Ein wenig  Teig für  das  Oberflächengitter aufheben und kalt stellen
(Wie das  geht siehe :  https://heutegibts.wordpress.com/2015/06/26/ganz-einfach-so-backt-man-einen-tarte-boden/

3.  dann sollte der gebackene  Tarteboden so  aussehen.
4.  In der Zwischenzeit    kannst du Mascarpone, Joghurt, Sahne, und Eigelbe  verrühren
und sodann abschmecken, mit S+P, Zitrone, Zitronen abrieb,  ein wenig HP Sauce falls
vorhanden  und einem Spritzer Balsamico.  zzgl  2 Tl  Stärke mit unterrühren.

5.   Die   Jungen Zwiebeln sind in der Zwischenzeit  auch  gedünstet
diese  verteilst  du auf dem blind gebackenen Boden
6.   Darauf  kommen nun etwas Thymianblättchen  und etwas Pizzagewürz gestreut und
etwas Pfeffer aus der Mühle
7.   Jetzt darf  dieMascarponemasse  darüber verteilt und glatt gezogen werden.
8.   und abgeht es in den Ofen ,  ganz unten bei  180  gr.  etwa  gute 10 min  (aber keine
Farbe nehmen lassen ( sonst Backpapier  darüber )
9.    Nun nimmst  du  den beiseite gelegten Mürbteig  ,   machst kleine Murmeln  oder
Streifen  daraus und  rollst diese  dann mit der Flachen Hand  so etwa  in
Maccaronisstärke, denn diese Piccis werden dann als  Gittermuster auf der Tarte ausgelegt
10. Dann sollte  die  Tarte soweit  sein und die Mascarponeschicht sich etwas  gefestigt haben
und darf aus dem Ofen.
11.  Kurz abkühlen lassen und  dann die  Teigrollen  zu einem  sauberen  Gitter auflegen

12.  Dann erneut in den Ofen  in  das obere  drittel  bei 180  gr. etwa nochmal  8-10 minuten ,
aber gut beobachten   die Rollen sollen nicht braun werden…
13.  Während dessen  gibst du  die  schwarzen kernlosen Oliven in den Mixer / Stabmixer
und mixxt  sie etwas fein.
Den Schafskäse  schneidest  du in kleine  Miniwürfelchen
14.  Die Tarte aus  dem Ofen  nehmen und etwas  abkühlen  lassen, dann fügst du  in
das Gitter die Käsewürfelchen und kleine  Häufchen der  gemixten schw.Oliven

Fertig ist  eine wundervolle  „Tarte  mit schwarzen Oliven „
und so sollte sie dann aussehen :

Viel Spaß beim nachkochen  !

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Aus der Backstube, Heute gibts: aktuell abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s