Ravioli Dopio oder : mal so mal so !

.

Ein kleine Fleischpause  tut gut, so dachte ich mir, als mir meine Mehl-Kiste
in die Augen fiel. In Ihr bewahre ich meine verschiedenen angerissenen Mehlsorten gut verschlossen auf.

Und mir  kam, daß ich eigentlich schon eine ganze Weile keine Nudelgerichte mehr gemacht habe.

Und schon war der Appetit geweckt.

Wie man ital. Nudelteig und davon Raviolis macht, habe ich hier in  „Heute gibts „  schon beschrieben.
Wichtig ist ein gutes , griffiges Pastamehl für einen Nudelteig und jeder weiß ja inzwischen,
daß die Italiener ihren Nudelteig ohne Ei machen, sondern mit Wasser .

Also wurde ein Pastateig gemacht, allerdings nicht mit meiner ital. Imperial Pasta Maschine ausgerollt, sondern einfach mit dem Nudelholz.

Füllungen gibt es wie Sand am Meer und man kann sich da sehr gut behelfen.
Ich hatte zufällig etwas Mangold bekommen, davon etwas gedünstet, gehackt,
mit etwas Ricotta ( das ist eine Art Frischkäse) und Peccorio vermengt und eine Füllung daraus gemacht.

Teig ausstechen mit einem Ravioliausstecher,  eine Seite mit Ei bestreichen und auf die andere legen und festdrücken.
Wohl dem der eine Raviolipresse hat. Die gibts für Einzelstücke oder auch  für mehrere auf einmal.

Fertig sahen sie dann so aus:

Homemade Ravioli mit Mangold-Ricotta Füllung,
auf Ruccola mit Gremolata

Hier nun:

Ravioli mit einer
Mangold, Ricotta, Peccorino Füllung
mit Tasmanischem Pfeffer aromatisiert
Paste von grillierter roter Paprika
Ruccola mit Gremolata

 

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Heute gibts: aktuell abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten zu Ravioli Dopio oder : mal so mal so !

  1. Achim schreibt:

    Hallo Bernd

    In Deinem Blog habe ich mir schon etliche Male gewünscht, dass man Speisen direkt aus den Fotos ziehen könnte.

    Ein gutes Neues Jahr 2014 und einen fröhlichen Übergang dazu wünscht Dir Achim

    Liken

    • derbayerx schreibt:

      Ach schön , Achim,
      mal wieder von dir zu hören!

      Dein Kompliment erfreut mich, di ich weiß daß du zum einen ein Genießer bist und gepflegtes Essen schätzt.
      Das eigentlich wollte ich schon an anderer Stelle rüberbringen…… man hat mich halt vergrault und mir wenig Wertschätzung entgegengebracht.
      Aber Schnee von gestern.

      Auf ein Neues, ein gutes neues Jahr,
      auch dir und deiner Familie in der Ferne !

      LG Bernd

      Liken

  2. Annely schreibt:

    Hallo Bernd,

    Ahhhh, RAVIOLI!!!!
    wie immer, appetitlich photographiert.
    Hasenpfeffer

    Liken

    • derbayerx schreibt:

      Ach Annely !

      Ja du machst mir eine Freude mit deinem Besuch hier !

      Bin ganz freudig überrascht…..
      Schön daß du vorbeischaust. Ach und dann findest du gleich Ravioli vor. Super!

      Auch dir und deiner Familie wünsche ich einen guten Rutsch ins neue Jahr, Annely . Kannst mich auch auf Facbook erreichen da hat man mehr Kontakt dann…
      Liebe Grüße,Bernd

      Liken

  3. Jacky schreibt:

    Mmmhh hört sich lecker an

    Liken

    • derbayerx schreibt:

      ist es auch, Jacky

      einfach einmal ausprobieren.
      Beide haben ihren Reiz, weshalb ich mich ja nicht entscheiden konnte welch ich mache,
      so sonds beide geworden. Welche besser ist ? BEIDE 😉 😉

      Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s