Heute gibts: Grüne Tomatenmarmelade

Also : nicht jammern , ich hatte euch „angedroht“ daß es jetzt tomatige Tage geben wird,

mit allem möglichen  an Tomate, damit ist noch nicht Schluß, denn:

mir wurde geraten doch mit meinen nicht reif gewordenen Tomaten eine

Grüne Tomatenmarmelade

zu machen.


Also ging es hinaus und die grünen Tomaten wurden abgeerntet:

Dann  wurde  Gelierzucker besorgt und ich hielt mich weitgehend an das mir empfohlene  Rezept von

http://pimpimella.blogspot.de/2013/09/

denn ich kann  ja nicht alles, man lernt nicht aus und  Empfehlungen sollte man nicht aussschlagen.

Wunderschön auch das Bild der grünen Tomaten beim aufschneiden:

       
     

Dann noch klein schneiden:

Nun durften sie  gekocht werden nachdem Gelierzucker, Salz , etwas Zimt und eine Nelke  sowie der Saft  einer halben Zitrone  zugegeben wurde.
Im  Rezept waren ungeschälte Tomaten vorgesehen.
Zuerst habe ich alle ziemlich weich gekocht , 2/3 davon in meiner  Moulinette  fein püriert, 1/3 ließ ich stückig,
dann wurde alles nochmal aufgekocht, abgeschmeckt und in Gläser gefüllt.

Dann habe ich eine 2. Variante gemacht:  diesmal mit geschälten Tomaten, das geht wunderbar wenn sie grün sind.
Selbe Machart wie zuvor, nur habe ich diese Marmelade etwas pikanter bereitet:  durch mitkochen einer kl. Chilie und mit etwas Paprikawürfelchen sichtbar gemacht.

Und morgen verrate ich wie sie geworden ist!

Soooo:

Wunderbar,                                                                                                                                      ich hätte nicht gedacht daß eine grüne unausgreifte Frucht  noch so viel hergibt!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Heute gibts: aktuell abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s