Wie macht man Thai Rindfleischsalat „YamNua“ ? So.

Man nehme:
Man brate:
Man schneide:Man gebe Fischsauce in eine Schüssel:

Man  gebe Öl dazu:

Man mörsert die Gewürze Szechuan Pfeffer, Koriander

Man gibt die Kräuter und Zutaten unter diese Marinade:

Man schmeckt die Marinade ab und läßt sie ziehen:

Man schneidet das durchgekühlte Fleisch:

Man läßt das Fleisch in der Marinade durchziehen :

Herrlich spiegelt sich das abendliche Licht der tiefstenden Sonne zum Glanz

Wie es war, erfahrt ihr morgen !

 

Nachtrag

 

 

 

Bärig, mein liebstes Thaigericht

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Heute gibts: aktuell abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s