Laksa -Chickencurry in Kokosmilch

So hier der Nachtrag und die Bilder vom vorhergehenden Bericht

https://heutegibts.wordpress.com/2013/07/24/krauter-orgasmen-fur-den-gaumen/   )

zum Kräutergewürz Raum ram  und zum :


Laksa -Chickencurry in Kokosmilch

Hier zu sehen das anschmoren der in Würfel geschnittenen mageren Hähnchenbrust und die gemörserte Würzmischung

Hier nun die zerkleinerten Rau ram Blätter die dann der Sauce die richtige typische Würze geben soll.


In die Kokosmilch habe ich jedoch nicht nur grüne Currypaste sondern auch etwas rot gegeben. Zudem habe ich noch Bohnen darin mitgekocht wie zu sehen ist.

Und so sah es dann aus:

Guten Appetit!

400 gr Hähnchenbrust in  2,5×2,5 cm Würfel schneiden
je 1/2 TL Kümmel, Fenchel, Sichuan Pfefferkörner, 1St Sternanis,  3-4 Nelken
zermörsern
1 Zwiebel,
1Frühlingszwiebel
Limettenabrieb,
Limettensaft
2TL grüne Currypaste , 1 Tl rote Currypaste
1 Dose Kokosmilch
reichlich Rau ram Blätter
100 gr Bohnen
2 Tassen Basmatireis mit
rotem Paprika und rotem Vogelaugen-Chili

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Heute gibts: aktuell abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s