Heute gibts Chinesische Teigtäschchen – Jiaozi Suppe

Samstag 29.Juni 2013 es ist unglaublich,
Ende Juni und draußen hat es 12.5 Grad.
Das habe ich noch nie erlebt.
Es ist ja nicht nur heute den einen Tag mal so, nein seit Wochen.
Ich habe mich entschlossen die Heizung anzumachen, denn seit Tagen fröstelt mich in der eigenen Wohnung ,mitten im Sommer.

Kein Wunder, daß mir nach einer wärmenden  Suppe ist.

Da ich noch einige Jiaozi Teigtäschchen habe , das ist die chinesische Variante  der deutschen Maultasche, habe ich mir eine Suppe davon gemacht.
Grundlage ist eine asiatische Gemüsesuppe und entsprechend scharf gewürzt.

Gerne werden dazu als Einlage auch Phad Thai Nudeln, also Reisnudeln verwendet, oder aber auch die typischen asiatischen Weizenmehl Nudeln wie sie auch in so Asia -Päckchensuppe enthalten ist.

So gab es einmal die Asia Gemüsesuppe mit 2 erlei  Nudeln und zum anderen die Suppe mit den Jiaozi Teigtschen.

Und ich darf euch verraten bei der Saukälte bekommt so eine Suppe ausgezeichnet!

Guten Appetit!

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Heute gibts: aktuell abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Heute gibts Chinesische Teigtäschchen – Jiaozi Suppe

  1. Küchenchef schreibt:

    Das Wetter ist heuer wirklich seltsam. Ende Juni ist normalerweise gar nicht so die klassische Suppenzeit. Dieses Jahr aber schon!

    LG
    Küchenchef

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s