Alles schöne macht der Mai : Maischolle und jungen holländischen Matjes

So hieß es doch einmal!

Früher gab es ja noch einige Fischgeschäfte hier und da muß ich mich gerade jetzt im Mai erinnern.

Vorbei!

Übriggeblieben ist ein  „ Nordsee“ Laden.
Gehörte früher mal zur „Deutschen See“  dem größten deutschen Fischvermarkter.
Damals gab es in den Nordseeläden Fisch, hauptsächlich Fisch und zwar alles was der Herz begehrt, daneben  Fischbrötchen.
Jetzt hat sich die Nordsee  zu einem Fischrestaurant und Fischimbiss gewandelt.
Nun stehen die Fischbrötchen und  Fisch-Fastfood im Vordergrund,  der frische Fisch ist zur Nebensache geworden, wie einst die Fischbrötchen.
Ein Jammer!

Ansonsten gibts noch in der Kaufhof Galleria und in einem speziellen  EDEKA Laden frischen  Fisch. Was für ein Niedergang.
Nur noch das gefrorene Fischzeugs bei Lidl, Aldi und Co  schlimm, schlimm.

*********************

Dabei bin ich mit einer alten Restaurant – Tradition  behaftet:

send-a-fish.de

Den jährlichen Maischollen Wochen.

Denn immer im Mai bekam man überall die herrlich frischen Maischollen angeboten.
Diese jungen Plattfische zeichneten sich durch zartes und helles Fleisch aus und wurden  im Mai besonders viel gefangen, waren preiswert und einfach sagenhaft gut im Geschmack.

Ich habe solche Gelüste darnach ,
so daß ich mich auf die Suche nach einen Bezugsquelle machen werde.  Und dann werde ich mir einige besorgen.
Die Scholle läßt sich gut im ganzen aber auch in Filets zubereiten. Und es gibt sehr viele Rezepte dazu.
Mit am bekanntesten dürfte gebratene Scholle  „nach Finkenwerder Art“ sein, mit Speck gebraten, dazu neue Kartöffelchen schön angeschwenkt in Butter und Bohnen oder  einem knackig frischen grünen Salat und  einer Zitronendressing mit Speck.

Ich werde darauf zurückkommen !

Doch, etwas anderes  liegt mir auch auf dem Herzen:                                                                      die herrlich zarten Holländischen Matjes die jetzt langsam wieder auf den Markt kommen.
Matjes, das sind einjährige also die ganz jungen Heringe.  Sie dürfen noch keine  weiblichen oder männlichen Geschlechtsmerkmale habe  und , man beläßt  die Bauchspeicheldrüse beim einlegen , das sorgt für die besondere Qualität der holländischen Matjesheringe.     Diese sind dann  besonders zart und fest.
Werden sie entsprechend eingelegt sind sie unvergleichlich mild und ganz vorzüglich im Geschmack!

Selbst beim einfachen Kaufmann standen vor etlichen Jahren solche  Heringsfässer im  Laden:

BildBild

Früher habe ich mir diese original  in einem Holzfässchen kommen lassen.
Die Gäste nahmen die spezielle Matjes Sonderkarte  mit zahlreichen Matjesgerichten immer gerne an und so wurde sie zu einem Renner.
Das ging soweit, daß ich von der Deutschen See immer wieder  zu zahlreichen Vorträgen, Vorführungen und Schaukochen eingeladen wurde.
Dort konnte ich immer wieder die vielseitige Verwendung und  Zubereitung des Matjes darstellen. Und kein Wunder so wurde langsam ein Matjesspezialist aus mir .

Aber noch immer ist der echte holländische Matjes, aus einer der vielen  kleinen Manufakturen das beste was es gibt.
Denn: in Deutschland  gibt es inzwischen nur noch 1, 2 Betriebe, die die gesamte Menge an Matjesheringen aufkaufen.
Diese veredeln den Fisch für alle anderen Vermarkter und Hersteller. Das Produkt unterscheidet sich dann oft nur noch durch den Aufkleber bei der Verpackung !

Doch was den Frischen Matjes angeht werde ich mich umhören und so dann werde ich hier berichten wie es darum bestellt ist.
Vor allem aber eine Bestellung dafür aufgeben, denn mir läuft schon beim Gedanken daran das Wasser im Munde zusammen!

Dennoch werde ich versuchen solch ein Fässchen neue Matjes aus Holland zu bekommen ( die Leitungen laufen schon heiß..)


dann wird zugeschlagen :

Und in Holland geht es schon los:
„Eerste Hollandse maatjes in Antwerpen „
wird vermeldet.

http://www.gva.be/regio-antwerpen-stad/antwerpen/eerste-hollandse-maatjes-in-antwerpen.aspx

Alles was du über Matjes wissen mußt findest du hier:
http://www.deutschesee.de/fisch-kochen/specials/das-kleine-1×1-des-matjes.html

Für meine vielen Freunde aus Thailand hier ein Tip:
http://www.thailandblog.nl/eten-drinken/maatjesharing-thailand/?utm_source=rss&utm_medium=rss&utm_campaign=maatjesharing-thailand

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Einkauf Tips abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s