Heute gibts einen Spargelsalat

Wenn du mal ein ganz schnelles Gericht  für den nächsten Tag brauchst,
das wenig Arbeit , aber dennoch was daher macht:

dann mache einen Spargelsalat.

Den Spargel am Tag vorher kochen.

Nun nimmst du eine Schüssel und bereitest eine Spargeldressing.
Gibst etwas von dem Spargelsud hinein (darf ruhig warm sein )
und würzt ihn mit etwas Zitronensaft, mildem Essig, Salz, Pfeffer und
dann etwas feinste Zwiebelwürfelchen ( Brunnoise) dazugeben, gehackte Petersilie, Schnittlauchröllchen  und natürlich Öl, Sonnenblumenöl.

Nun legst du den Spargel der Länge nach ausgerichtet  auf eine tiefe Platte,
denn jetzt kommt ja  diese Spargeldressing  noch darüber, in der du den Spargel
über Nacht gut durchziehen läßt.

Am nächsten Tag brauchst du nur noch etwas  hart gekochtes Ei, fein gehackt geschmackvoll darüber streuen und fertig ist ein leckerer

„Spargelsalat nach fränkischer Art“

und so schaut er dann aus :

Guten Appetit!

1 kg Spargel
1 Zitrone
3  EL Essig 3 EL Öl
Zucker
Salz
Pfeffer
Zwiebelbrunnoise
Schnittlauch
1 Hart gekochtes Ei

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Heute gibts: aktuell abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s