Feine Leberpastete mit Zimtbirne

Bild

In Zimtglühwein eingelegte Birne
mit feiner Leberpastete
Preißelbeer-Quittengelee

Geschälte Williamsbirnen entkernen, halbieren und in ein gr.Schraubverschlußglas schlichten 1/4 ltr Glühwein aufkochen und damit die Birnen aufgießen. Dann
3 Löffel braunen Zucker und ein Stückchen Zimtstange dazu geben. Das Glas verschließen
in einem Topf 20 min. köcheln lassen, herausnehmen und einige Tage ruhen lassen.

Dann 2 Scheiben Leberpastete, diesmal aus der Feinkosttheke, mit der Birne , sowie Preißelbeeren und etwas herbem Quittengelee anrichten.

Bild

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Heute gibts: aktuell abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s