Heute gibts Capelletti mit Ricotta-Basilikum Füllung.

Heute gibts Capelletti mit Ricotta-Basilikum Füllung.

Nach verschiedenen morgentlichen Erledigungen  sollte es heuten etwas „schnelles“ geben.
Dazu habe ich mir fertige  Capelletti mit einer Ricotta-Basilikum Füllung besorgt.
Capelletti sind kleine  meist halbrunde Teigtäschen,  etwa mit Raviolis zuvergleichen.
Diese muß ich nur noch in etwas Gemüsebrühe abkochen . Aber entscheident ist dann,  in was wir die Capelletti servieren wollen.

Ich habe mir heute  2 Variationen ausgedacht. Da ich mich nicht entscheiden konnet, machte ich eben beide.
Wie gesagt ,  mir bereitet  Kochen Spaß und Vergnügen, es ist keine Arbeit für mich.

1. Variation
Während die Capelletti garen  etwas  Butter und etwas Öl in eine Pfanne geben, dann feinst gehackte Knoblauchzehe, Zwiebel, Frühlingszwiebel darin anschwenken.
Zuletzt gebe ich in Kräutern eingelegte schwarze Oliven und aromatische vollreife Datteltomaten dazu. Kurz anschwenken und mit 2, 3 Esslöffel von der Capelletti-Gemüsebrühe  ablöschen.
Nun etwas feingehacktes Thaibasilikum zugeben, einen Hauch Salz und etwas Pfeffer aus der Mühle.

Jetzt können die abgeseihten und gegarten Capelletti zugegeben  und vorsichtigst  angeschwenkt werden.  Anrichten, etwas  Parmesan hobeln un zugeben. Fertig  !
Schmeckt einfach lecker, so wie es ausschaut!

2. Variation:
Doppio di Basilico
3, 4 Esslöffel der Gemüsebrühe (Kochwasser von den Capellettis!) in eine Pfanne geben
ein Stückchen Butter zugeben, dazu noch einen vollen Esslöffel grünes  Pesto aus dem Glas. Aufkochen und leicht reduzieren lassen. Wer mag, in einem anderen Pfännchen 1 Tasse Sahne aufkochen, einen Löffel günes Pesto dazu, einen Spritzer Zitrone und etwas Salz zugeben und reduzieren lassen. Damit die  Capelletti nappieren, etwas Basilikum darüber. Fertig !

Und so schauts aus:

Guten Appetit !
Das nachkochen lohnt  sich !

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Heute gibts: aktuell abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s